Terminsprechstunde


Mittel- und längerfristige Anliegen werden im Rahmen der Terminsprechstunde von uns betreut. Hier ist es unser Anspruch, über eine kluge Planung keine größeren Wartezeiten (> 30 Minuten) für Sie entstehen zu lassen.

 

Leider vermag auch das beste Terminsystem nicht alle Unvorhersehbarkeiten in der Arbeit mit Kindern planbar zu machen. Wir bitten Sie in diesem Zusammenhang um Ihr Verständnis.

 

Sollten Sie einen bestimmten Arzt zur Untersuchung wünschen, so können Sie das uns bei der Anmeldung Ihres Kindes gerne mitteilen. Wir  versuchen Ihren Wunsch in der Terminsprechstunde zu berücksichtigen. In Einzelfällen kann die Wunschbehandlung zu Verzögerungen führen und Ihre Wartezeit verlängern.



Terminsprechstunde im Sommer       [01. April - 30. September]

Montag               8:00 – 10:00            +         14:30 – 16:00

Dienstag             8:00 – 11:00             +        14:30 – 16:00

Mittwoch            8:00 – 11:00                                                                                     entspr.  18,5 Stunden/Woche          

Donnerstag        8:00 – 11:00             +         14:30 – 16:00

Freitag                8:00 – 11:00


Terminsprechstunde im Winter           [01. Oktober - 31. März]

Montag             - - - - - - -                              14:30 – 16:00

Dienstag          8:00 – 10:00                 +         14:30 – 16:00

Mittwoch         8:00 – 10:00                                                                                       entspr.   12,5 Stunden/Woche

Donnerstag     8:00 – 10:00                 +         14:30 – 16:00

Freitag             8:00 – 10:00